Arbeiterinnen und Arbeiter

    Im Bezirk gibt es einen ArbeiterInnenausschuss.

    Auch wenn es im Tarifrecht die Unterscheidung von

    Arbeitern und Angestellten

    zu großen Teilen nicht mehr gibt, gibt es doch noch eine Reihe von unterschiedlichen Arbeitsbedingungen und Situationen. Im öffentlichen Dienst sind das zum Beispiel die KollegInnen mit körperlich/handwerklich geprägten Tätigkeiten.

    Der ArbeiterInnenausschuss setzt sich für die Belange der KollegInnen ein. E besteht aus folgenden Mitgliedern:

     

    Vorsitzende:
    Ulrike Kürbitz, Göttingen

     

    stellvertretende Vorsitzende:
    Bernhard Ahrend, Göttingen

     

    weitere Mitglieder sind:
    Walter Bollien, Wolfsburg

    Dietmar Busch, Salzgitter

    Jens Eilbrecht, Lengede

    Rudolph Förstel, Schladen

    Jörg Gnadt, Braunschweig

    Dirk Groza, Braunschweig

    Wolfgang Isensee, Wolfsburg

    Wolfgang Kanschat, Gifhorn

    Karin Klose, Salzgitter

    Dirk Löhr, Salzgitter

    Martin Renneberg, Braunschweig

    Annegrit Ulrichs, Königslutter

     

    Unsere Sitzungen finden in Braunschweig bzw. in Göttingen statt.

     

    Die Sitzungstermine 2017 sind:

    10.05.2017, 16:30 Uhr in Braunschweig

    16.08.2017, 16:30 Uhr in Braunschweig

    29.11.2017, 15:00 Uhr in Göttingen

     

    Wünsche und Anregungen nimmt der Ausschuss gern entgegen.

     

    Die Treffen des Ausschusses sind für ver.di Mitglieder offen.

     

    Kontakt ist über die Ansprechpartner möglich.

     

    ver.di Kampagnen