Veranstaltungen

    Internationaler Frauentag 2021 in Braunschweig: Kein Schritt …

    Frauen und Gleichstellungspolitik
    08.03.2021

    Internationaler Frauentag 2021 in Braunschweig: Kein Schritt zurück

    Der Internationale Frauentag 2021 in der Region
    Termin teilen per:
    iCal
    Mehr Gewerkschaft. Mehr Gleichstellung. Mehr denn je! DGB Mehr Gewerkschaft. Mehr Gleichstellung. Mehr denn je!  – Internationaler Frauentag 2021


    Die Pandemie hat uns alle und das gesellschaftliche wie das Arbeitsleben fest im Griff.


    In vielen Bereichen konnten Gewerkschaften durch ihren Einsatz die Krisenfolgen für Frauenmildern, in anderen Bereichen müssen und können wir stärker werden. Mehr denn je setzen wir unsheute ein für die Überwindung der Lohnlücke und der ungleichen Verteilung von Sorgearbeitzwischen Frauen und Männern durch:

    • Existenzsichernde Einkommen vor allem indem die Tarifbindung gestärkt und die Berufe infrauendominierten Branchen aufgewertet werden.

    Arbeitszeiten, die Frauen und Männer im Lebensverlauf die gleichen Chancen eröffnen, erwerbstätigzu sein und Verantwortung für Familien und Hausarbeit zu übernehmen.
    Den Ausbau bedarfsgerechter und qualitativ hochwertiger Kinderbetreuung mit Betreuungszeiten füreine existenzsichernde Erwerbstätigkeit mit angemessenen Arbeitszeiten.
    Eine Reform der Minijobs mit dem Ziel, alle Beschäftigungsverhältnisse ab der erstenArbeitsstunde sozial abzusichern.

    Die Abschaffung der Lohnsteuerklasse V und ein Einkommensteuerrecht, das aus krisenbedingtenEntgeltersatzleistungen keine strukturellen Benachteiligungen ergeben.

    Die Corona-Pandemie stellt auch uns am Internationalen Frauentag 2021 vor ganz konkreteHerausforderungen. Wir werden neue Orte und Wege nutzen, um unseren berechtigten Forderungen auchin diesen besonderen Zeiten Gehör zu verschaffen. Wir lassen uns in der Krise nicht zurückdrängen, wir stehen weiter Seite an Seite im Interesse der Frauen.

    Deswegen: Mehr Gewerkschaft, mehr Gleichstellung – mehr denn je!

    • Kein Schritt zurück
      Kundgebung am 8.März 2021, ab 17 Uhr
      Schlossplatz Braunschweig

    Coronavirus/COVID-19

    Information zu unseren Veranstaltungen

    Auch wir als Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft sind der Auffassung, dass die Aufrechterhaltung des Gesundheitssystems oberste Priorität haben muss und dazu gehört es, Ansteckungsgelegenheiten, wie auf Veranstaltungen, zu minimieren.

    Deshalb werden wir in den folgenden Wochen und Monaten jeweils im Einzelfall sehr genau prüfen, welche Veranstaltungen wir durchführen, welche verschoben und welche ganz abgesagt werden.

    Zum Teil kann dies auch sehr kurzfristig notwendig werden.

    Wir hoffen auf Verständnis